• Nahaufnahme der Blüten von PRUNUS serrulata 'Royal Burgundy'
  • Ansicht einer 17 Jahre alten PRUNUS serrulata 'Royal Burgundy'
  • Blätter von PRUNUS serrulata 'Royal Burgundy' von burgunderroter Farbe
  • Rosa Blüten und dunkelrotes Laub von PRUNUS serrulata 'Royal Burgundy'

PRUNUS serrulata ‚Royal Burgundy‘ (japanische Blütenkirsche, Grannenkirsche, Ostasiatische Kirsche)

69,90 

Diese japanische Blütenkirsche hat grosse dopplte rosa Blüten. Die Blätter der PRUNUS serrulata ‚Royal Burgundy‘ sind purpurfarben. Es handelt sich um eine sehr winterharte Pflanze.

69,90 

Vorrätig

Artikelnummer: 94574 Kategorie: Schlagwort:

Beschreibung

PRUNUS serrulata ‚Royal Burgundy‘ ist im Frühling, Sommer und Herbst ein wahres Wunderwerk.
Tatsächlich bringt sie im Frühling eine wahre Flutwelle aus großen gefüllten rosa Blüten in Sträußen hervor (siehe Fotos). Jede Blüte hat einen Durchmesser von ca. 5 cm und bleibt mehrere Wochen am Baum.
Im Sommer unterscheidet er sich dann durch sein burgunderrotes Laub deutlich von anderen blühenden Kirschbäumen.
Im Herbst schließlich nimmt das Laub dieser japanischen Blütenkirsche leuchtende Farben an (Gelb und Orange).
Es ist ein kleiner Baum, der sehr einfach zu züchten ist.

Um alle derzeit im Angebot befindlichen PRUNUS-Sorten zu sehen, klicken Sie bitte hier.

Pflanzung und Pflege von PRUNUS serrulata ‚Royal Burgundy‘

Pflanzung

  1. Pflanzen Sie diesen kleinen Baum in die volle Sonne. Auf diese Weise erhalten Sie die größtmögliche Anzahl an Blüten und gleichzeitig Blätter mit einem intensiveren Burgunderrot.
  2. Der Standort kann in einem Beet oder isoliert liegen.
  3. Der Boden sollte feucht, mittelfeucht oder trocken und leicht, normal oder schwer sein. Diese japanische Blütenkirsche akzeptiert saure, neutrale oder kalkhaltige Böden. Sie werden es verstanden haben, dieses Bäumchen gedeiht in jedem Boden Ihres Gartens.

Für eine gute Vorbereitung des Topfes oder des Pflanzlochs haben wir hier eine spezielle Anleitung zusammengestellt. Entdecken Sie hier, wie man den Garten richtig bewässert und gleichzeitig Wasser spart.

Pflege

PRUNUS serrulata ‚Royal Burgundy‘ bedarf keiner besonderen Pflege. Dies ist eine wirklich einfach zu züchtende Pflanze.
SEHR WICHTIG: Vermeiden Sie einen Schnitt, denn Kirschbäume haben große Schwierigkeiten, Wunden zu schließen. Beschneiden Sie unter keinen Umständen Äste mit einem Durchmesser von mehr als 2 cm. Andernfalls geht die Pflanze langfristig ein.

Geschichte und Herkunft

Die Typusart PRUNUS serrulata ist eine in Japan, China, Korea und Vietnam endemische Blütenkirsche.

Die Japaner haben hart daran gearbeitet, die Kreuzungen wilder Arten zu entwickeln. Diese werden wegen ihrer äußerst dekorativen Wirkung in Ziergärten verwendet.

PRUNUS serrulata ‚Royal Burgundy‘ ist eine westliche Kreation.

Asiatische Länder wie Japan und China haben einen Kult um Kirschblüten entwickelt. Tatsächlich symbolisieren Kirschblüten in diesen Ländern Leben, Vergänglichkeit, Reinheit und Einfachheit.

Zusätzliche Informationen

Ungefähre Höhe nach 10 Jahren

Sonnenanforderung

Im Frühjahr interessant für

,

Im Sommer interessant für

Im Herbst interessant für

Farbe der Blüten

Blütezeit

Farbe des Laubes

Laubart

Verwendung

,

Feuchtigkeitsanforderung

, ,

Kältebeständigkeit

Vertragene Bodenart

, ,

Tolerierter pH-Werte

, ,

Port/graphisme

Schnittzeit

,