Allgmeine Ansicht von METASEQUOIA glyptostroboides 'Goldrush' im August
  • Allgmeine Ansicht von METASEQUOIA glyptostroboides 'Goldrush' im August
  • Laub von METASEQUOIA glyptostroboides 'Goldrush' mit beginnender Herbstfärbung
  • Nahaufnahme des Laubes von METASEQUOIA glyptostroboides 'Goldrush'

METASEQUOIA glyptostroboides 'Goldrush' (Urweltmammutbaum)

42,90 €
Bruttopreis 2-3 Werktage

Dieser Urweltmammutbaum ist eine ganz besonders tolle Pflanze. Das Laub des METASEQUOIA glyptostroboides 'Goldrush' ist wunderschön gelb und erträgt sogar volle Sonne. Im Herbst nehmen die Blätter eine Kupfer ähnlich Farbe an.

Gelieferte Grösse
Topfgrösse
Menge
Lieferung innerhalb von 2-3 Werktagen

Der Urweltmammutbaum gehört zu den seltenen Koniferen, die ihr Laub im Winter abwerfen. Im Herbst färben sich die Blätter kupferrot. Im Gegensatz zu vielen anderen gelb blättrigen Pflanzen verträgt METASEQUOIA glyptostroboides 'Goldrush' volle Sonne ohne Probleme und verbrennt nicht durch die Sonnenstrahlen. Es handelt sich hier um ein ausgezeichnetes Strukturelement für Ihren Garten. Je mehr Sie ihn der Sonne aussetzen, desto gelber wird das Laub.

Um mehr über METASEQUOIA glyptostroboides 'Goldrush' (Urweltmammutbaum) , die Pflanzung und Pflege zu erfahren, entdecken Sie untenstehend wichtige Fakten. Wenn mehrere Optionen angegeben sind (wie bei der Natur des Bodens zum Beispiel), so sind alle akzeptabel für die Pflanze.

Ungefähre Höhe nach 10 Jahren
3 - 5 m
Mögliche Standorte
sonnig (von 12 bis 17 Uhr), halbschattig(Sonne zw. 12 und 17 Uhr vermeiden)
Interessant im Frühjahr für
Laub, junge Sprossen, Form
Interessant im Sommer für
Laub, Form
Interessant im Herbst für
Laub, Form
Interessant im Winter für
Form
Farbe des Laubes
gelb
Art des Laubes
nicht immergrün
Feuchtigkeitsanforderungen
feucht, sehr feucht, normal, trocken
Kältebeständigkeit
frostbeständig unter -20°C
Mögliche Bodenarten
leicht, normal, schwer
Mögliche pH-Werte
sauer (weniger als 6.5), neutral (zw. 6.5 u. 7.5), kalkig (mehr als 7.5)
Silhuette
konisch
Schnittperiode
März
Besonderheiten
Form
Kommentare (0)
Aktuell keine Kunden-Kommentare