Christrosen

Christrosen oder HELLEBORUS von Vallonchêne sind erstklassige Pflanzen und absolut winterhart. Wählen Sie unter dutzenden verschiedener Farben und Variante. Die Christrose (HELLEBORUS) ist ohne Zweifel eine der schönsten Blumen im Garten. Die Christrose entwickelt im Winter große weiße Blüten (HELLEBORUS niger) oder sehr bunte (HELLEBORUS orientalis), wo es in dieser Jahreszeit doch so schwierig ist Blüten im Garten zu haben. Christrosen sind extrem kälte- und trockenheitsbeständig. Sie mögen nur nicht umgepflanzt, vermehrt oder an feuchten Orten gepflanzt zu werden.

Die überraschendste Christrose ist allerdings HELLEBORUS orientalis mit all ihren Varianten an Farben (weiß, rosa, weiß mit rosa Sprenkeln, apricot, rot, schwarz, blau, gelb...) und Formen (einfach, doppelt, anemoneförmig...). Christrosenblüten haben einen Durchmesser von 4 bis 8 cm der Pflanze entsprechend. Sie schmücken monatelang und wunderschön jeden Garten.

Im Mittelalter bestreute man den Hausboden mit ihnen um sich gegen den Teufel zu schützen. Sie wurden auch dazu benutzt um sich gegen die Hexen zu schützen.

Um immer wieder Neues oder Vergessenes zu entdecken, bieten wir auf Vallonchêne auch botanische Spezies zum Verkauf, oft vernachlässigt aber so interessant.

124 Artikel gefunden

1 - 12 von 124 Artikel(n)

Aktive Filter